Zu MAHAGONNY: Der Rest ist Utopie…

Liebe Theaterfreunde!

Falls ihr euch fragt, warum euch in Bremen derzeit an so vielen Ecken ein spärlich mit Geld bekleideter Frauenkörper entgegenragt, und warum auf unserem Blog in den letzten Tagen so viele utopielastige Beiträge veröffentlicht wurden, dann habe ich hier die Antwort für euch:

Die Zeit der Spekulation ist eröffnet!

Heute beginnt das Mahagonny-Festival am Theater Bremen, bis Sonntag warten jede Menge spannende Gespräche, Performances, Konzerte und vieles mehr auf euch. Das Programm dazu findet ihr natürlich wie immer auf der TheaterBremen-Seite
http://theaterbremen.de
oder in den Programmheften, die für euch zum Beispiel in der Uni ausliegen. Am Donnerstag stehen wir auch wieder von 11:30 bis 14:30 Uhr in der Mensa für euch mit reduzierten Karten bereit, und freuen uns darauf, von euch mit Fragen gelöchert zu werden.

Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s