OUTNOW! Festival

OUTNOW!
21.05.2015

https://i1.wp.com/www.schwankhalle.de/files/projekte/890/outnow_logo2015_pur_web1000__medium.jpg

„Shake it OUTNOW!, funksoul brother…“
Erster OUTNOW! Abend geht mit Eröffnungsparty zu Ende und macht Lust auf mehr.

Buntes Gewusel, angeregte Gespräche, eine Bühne als Tanzfläche. Die Eröffnungsparty des OUTNOW! Festivals setzt das fort, was schon die Stunden davor versprochen haben – Jubel, Trubel, Heiterkeit. Nach einer knackigen Einführung durch die Festivalleitung und Förderer, einem wahren Gaumenschmaus – ein großes Dankeschön an die VoKü Helfer und Helferinnen – und zwei charmanten Performances in der in pink getauchten Schwankhalle, ist die Stimmung euphorisch.
Künstler und Künstlerinnen, Mitwirkende und Gäste plaudern über Murmeln (Publikumseinbindung à la „La Casa“ (Cobraanker.cobra a.k.a. Thermoboy FK)),, während sich drinnen die Tanzfläche füllt. „Oh yes it’s ladies night and the feeling’s right…“ tönt es aus dem Alten Saal. Und obgleich hier natürlich nicht nur die Ladies die Eröffnung des OUTNOW! Festivals 2015 feiern, haben Kool & The Gang vollkommen Recht, wenn sie schreiben, dass das Gefühl das Richtige ist.
Es lässt sich erahnen, wie es die kommenden Tage weitergeht: rosarot.

Neele Jacobi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s