Theaterklatsch

Mit Liebe selbstgebackene Kuchen, besten guatemaltekischen Kaffee vom noon und spannende Gäste gibt es bei unserem TheaterKlatsch  an einer großen Tafel im Foyer des Kleinen Hauses. Zum Klatsch laden wir Kulturschaffende aus Bremen und Umzu ein, die in der künstlerischen Szene arbeiten. Wir schnacken nicht nur über Themen wie Theatervorurteile, Theater und Migration oder Tanz  im Theater, sondern versuchen auch hinter die Kulissen zu blicken, wenn wir zum Beispiel Gäste vom Bühnenbild oder der Maske einladen.

Wir wollen philosophieren und hinterfragen, loben und kritisieren und vor allem: den Menschen hinter seiner Arbeit kennenlernen.
Jeder ist willkommen! Der Eintritt ist immer frei.



Der nächste 
TheaterKlatsch #23: Jung und neu dabei?
am Montag, 29. Mai um 17 Uhr im noon
diesmal mit Karolin Oesker (Öffentlichkeitsarbeit) vom Blaumeier Atelier
.

 

 

 

 

 

Advertisements